Cookie-Benachrichtigung

Wichtige Information

Das Madame Tussauds Berlin ist wieder ge?ffnet.

Wir m?chten dich bitten, dein Ticket vorab online zu buchen. Bei der Buchung muss ein Zeitfenster für den Einlass gew?hlt werden. Auf diese Weise k?nnen lange Warteschlangen vermieden werden.

Bitte beachte auch die weiteren Informationen auf unserer Webseite.

Datenschutzerklärung

übersicht über diese Datenschutzrichtlinie und Merlin's Datenschutzverpflichtungen

?

Wir bei Merlin ("wir", "uns", "unsere") ?erheben und verwenden regelm??ig personenbezogene Daten von Kunden, die unsere Attraktionen und Hotels besuchen oder auf unseren Webseiten surfen. Personenbezogene Daten sind dabei alle Informationen, die dazu dienen k?nnen, Sie als Individuum zu identifizieren. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns sehr um Herzen, weil wir uns der Verantwortung bewusst sind, mit Ihren personenbezogenen Daten sorgsam umzugehen, sie zu schützen und uns an geltende gesetzliche Bestimmungen zu halten.

Ziel dieser Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") ist es, eine klar verst?ndliche Erkl?rung darüber abzugeben, wann, warum und wie wir personenbezogene Daten erheben und verwenden. Wir haben diese so benutzerfreundlich wie m?glich gestaltet und die einzelnen Abschnitte mit überschriften versehen, die es ihnen erleichtern sollen, genau die Information herauszusuchen, die für Sie relevant ist.

Bitte lesen Sie sich diese Richtlinie aufmerksam durch. Sie enth?lt wichtige Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und erl?utern Ihre Rechtsansprüche. Diese Richtlinie ist nicht dazu gedacht, die Bedingungen bestehender Vertr?ge mit uns (z.B. Wi-Fi-Bestimmungen oder Gesch?ftsbedingungen für Jahreskarten) noch jegliche Rechte, die Sie gem?? geltenden Datenschutzgesetzen haben, au?er Kraft zu setzen.

Wir werden von Zeit zu Zeit ?nderungen an dieser Richtlinie vornehmen, um sie an Ver?nderungen der Rechtslage oder unserer Gesch?ftspolitik anzupassen. Wir werden dafür sorgen, dass Sie über jegliche relevante ?nderungen informiert werden, indem wir Ihnen eine E-Mail an die E-Mailadresse schicken, die Sie uns als letztes genannt haben, oder indem wir eine Mitteilung auf allen betroffenen Webseiten ver?ffentlichen, sodass Sie sich der Auswirkungen auf die Verarbeitung der Daten bewusst sind, bevor Sie mit der Nutzung unserer Angebote fortfahren. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelm??ig durchzulesen, sodass Sie stets Bescheid wissen, welche Informationen wir erheben, wie wir sie verwenden und mit wem wir sie teilen.

?

Inhaltsverzeichnis

  1. WER ist für die verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?verantwortlich?
  2. WELCHE personenbezogenen Daten erheben wir?
  3. WANN erheben wir personenbezogene Daten?
  4. WOZU verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten und auf welcher?RECHTLICHEN GRUNDLAGE?
  5. Mit wem TEILEN wir Ihre personenbezogenen Daten?
  6. DirektMarketing
  7. Internationale Transfers
  8. Profiling
  9. Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?
  10. Welche Rechte haben sie?
  11. Kontaktinformationen und Beschwerden

ANHANG 1 – RECHTSGRUNDLAGE FüR DATENVERARBEITUNG

ANHANG 2 - GLOSSAR

?

?

?

1.? ? ? ? ? ? ? ? ? ?WER ist für die Verarbeitung Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich?

Merlin Entertainments plc ("Merlin") ist ein Entertainment-Unternehmen mit Hauptsitz in Gro?britannien, dessen Adresse Link House, 25 West Street, Poole, BH15 1LD lautet und welches über 100 Attrakionen sowie 20 Hotels und Feriend?rfer in 25 L?ndern betreibt. Unser Gesch?ftsmodell besteht darin, unseren Besuchern einzigartige, unvergessliche und aufregende Erlebnisse zu bieten. Eine Liste unserer Attraktionen und eine Liste der zur Merlin Gruppe geh?renden Firmen ist unter? verfügbar Merlin Gruppe").

?

Das Unternehmen der Merlin Gruppe, welches urspünglich für die Erhebung von Informationen über Sie verantwortlich war, ist der Datenverantwortliche. Andere Gesellschaften der Merlin Gruppe k?nnen ebenfalls Datenverantwortliche sein, soweit diese die Verarbeitung entsprechender personenbezogener Daten kontrollieren. Es besteht ein zentraler Ansprechpartner für alle Datenverantwortlichen innerhalb der Merlin Gruppe, dessen Kontaktdaten unter Ziffer 11 angegeben sind.

?

2.??????????????????? WELCHE personenbezogenen Daten erheben wir?

?

Von potentiellen, früheren und derzeitigen Kunden sowie Besuchern unserer Attraktionen ("Kunden") erheben wir folgende Daten:

  • Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Seite zur Verfügung stellen. Dazu z?hlen Informationen, die bei der Registrierung auf unserer Seite, dem Abonnement unserer Dienstleistungen, der Zusendung von Materialien oder bei der Anfrage weiterer Dienste bereitgestellt werden. Wir bitten auch dann um Informationen, wenn Sie ein Problem mit unserer Webseite melden wollen.
  • Wenn Sie uns wegen eines Problems oder Anliegens kontaktieren, werden wir den Inhalt der jeweiligen Kontaktaufnahme festhalten, um angemessen reagieren zu k?nnen.
  • Angaben, die Sie bei einer freiwilligen Umfrage bezüglich erhaltener Dienstleistungen oder Ihrem Besuchserlebnis bei einer Attraktion machen.
  • Informationen über Transaktionen, die Sie über unsere Webseite durchführen bzw. über die T?tigung von Buchungen, inkl. Kredit- bzw. Geldkartendaten.
  • Informationen über Besuche unserer Webseite, u.a., jedoch nicht abschlie?end, Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, unabh?ngig davon, ob diese zum Zwecke der Zahlungsabwicklung erforderlich sind oder sie durch Nutzung anderer Funktionen gewonnen werden.
  • Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mailadresse, um Ihnen Buchungsbest?tigungen zuzuschicken oder notfalls mitzuteilen, dass wir wegen Ihrer Buchung dringend Kontakt mit Ihnen aufnehmen müssen.

?

Dies umfasst das Sammeln von Kontaktdaten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mailadresse, Gesch?ftsdaten wie Ihre Einkaufs- und Besuchshistorie, Ihre Marketingpr?ferenzen einschlie?lich Interessen, Eintragungen in Marketinglisten, Erlaubnisse für und Einsprüche gegen Werbema?nahmen, Webseitendaten, Ger?tedaten wie IP-Adressen und Inhalte Ihrer Webseitenverl?ufe, Browsertyp, H?ufigkeit der Besuche und Cookies. Für weitere Informationen über Cookies beachten Sie bitte unsere gesonderten Cookie-Bestimmungen?http://www.selidax.com/berlin/de/cookies/.

?

3.??????????????????? WANN erheben wir personenbezogene Daten?

?

Kunden

  • Wir erheben direkt von Ihnen Informationen, wenn Sie sich auf der Webseite einer unserer Attraktionen für einen Newsletter anmelden, wenn Sie eine Eintrittskarte oder eine Jahreskarte erwerben, wenn Sie eine Buchung per Telefon t?tigen, wenn Sie sich in das W-LAN einer unserer Attraktionen einloggen, wenn Sie einen Aufenthalt in einem unserer Hotels buchen, Sie an einer Umfrage teilnehmen oder uns bezüglich Fragen und Vorschl?gen kontaktieren.
  • Telefonanrufe werden ebenfalls überwacht und aufgenommen, um Ihre Einwilligung zum Zusenden von Werbematerialien festzuhalten (sofern notwendig, siehe Abschnitt 6 für Genaueres), wenn Sie uns direkt anrufen und wir Ihre Einwilligung diesbezüglich erhalten haben.
  • Hat sich jemand für eine Familienjahreskarte angemeldet oder in Ihrem Namen an einem Gewinnspiel teilgenommen, werden die Informationen über Sie in diesem Falle indirekt an uns über das jeweilige Familienmitglied bzw. den jeweiligen Dritten weitergegeben.

Wir erheben niemals bewusst personenbezogene Daten von Kindern zu Marketingzwecken, ohne klarzustellen, dass diese Informationen ausschlie?lich mit Genehmigung der Eltern erteilt werden dürfen, sofern dies nach anwendbarem Recht gefordert wird. Merlin verwendet die Daten von Kindern also nur in dem Ma?e, wie es das Gesetz erlaubt, und ausschlie?lich, wenn die Eltern oder Erziehungsberechtigten ihr Einverst?ndnis dazu erteilt haben.

?

4.??????????????????? WOZU verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten und auf welcher RECHTLICHEN GRUNDLAGE?

?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Webseite so dargestellt werden, wie es für Sie und Ihren Computer optimal ist.
  • Um Sie mit Informationen, Produkten und Dienstleistungen zu versorgen, die Sie bei uns angefragt haben oder die Sie interessieren k?nnten, sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, dass wir Sie zu diesem Zwecke kontaktieren dürfen (siehe Abschnitt 6 für weitere Informationen).
  • Um den Verpflichtungen nachzukommen, die durch Vertr?ge zwischen Ihnen und uns entstehen.
  • Um Ihnen eine Teilnahme an interaktiven Servicem?glichkeiten zu erm?glichen, wenn Sie dies wünschen.
  • Um Sie über ?nderungen unserer angebotenen Dienstleistungen zu informieren.

Wir k?nnen Ihnen auch Werbematerial zuschicken, welches in Abschnitt 6 n?her erl?utert wird. Dieser Vorgang kann auch Profiling umfassen, welches in Abschnitt 8 der vorliegenden Richtlinie n?her erl?utert wird.

Wir ben?tigen Ihre personenbezogenen Daten zudem auch dafür, um gesetzlichen Bestimmungen und Regelungen bezüglich Gesundheit und Sicherheit zu entsprechen, wenn Sie eine unserer Attraktionen besuchen (insbesondere, um den r?umlichen Erfordernissen für Rollstuhlfahrer gerecht zu werden oder es in einer unserer Attraktionen zu einem Zwischenfall gekommen ist) sowie bezüglich des Verbraucherschutzes oder zu steuerlichen Zwecken (z.B. um auf Anfragen bezüglich unserer Werbestandards zu reagieren und sicherzustellen, dass wir unsere Besucherzahlen und/oder Umsatz korrekt angeben k?nnen).

Wir ben?tigen eine gesetzliche Grundlage zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, sodass wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich zu den Zwecken verwenden, die in Abschnitt 4 und Anhang 1 ausgeführt werden, um sicherzustellen, dass:

?

  • die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns notwendig ist, um einen Vertrag zu erfüllen oder Schritte zu unternehmen, um mit Ihnen einen Vertrag einzugehen (beispielsweise eine Buchung von Eintrittskarten für eine unserer Attraktionen), oder
  • die Verwendung Ihrer Daten durch uns notwendig ist, um bestehenden rechtlichen Bestimmungen und Verpflichtungen, denen wir unterliegen, gerecht zu werden (z.B. ICO-Bestimmungen, d.h. Bestimmungen datenschutzrechtlicher Art), oder
  • die Verwendung Ihrer Daten durch uns notwendig ist, um berechtigten Interessen unseres Unternehmens zu dienen (z.B. die Verbesserung unserer Produkte oder eine Analyse unserer Gesch?ftsdaten), sofern diese in einer angemessenen Weise erfolgt, bei der auch Ihre Pers?nlichkeitsrechte gewahrt bleiben. Sofern dies gem?? gesonderten nationalen Gesetzen erforderlich ist, stellen wir sicher, dass Sie in die Zusendung von Werbematerialien eingewilligt haben. N?heres hierzu finden Sie im Abschnitt 6. Bitte beachten Sie Anhang 2 für genauere Informationen zu unseren berechtigten Interessen.

Bevor wir besondere Kategorien von Daten erheben und/oder verwenden, schaffen wir dafür eine zus?tzliche rechtliche Grundlage zu der oben erw?hnten, die es uns gestattet, diese Informationen zu verwenden. Diese zus?tzliche Grundlage umfasst normalerweise

  • Ihre ausdrückliche Einwilligung;
  • Die Erhebung, Ausübung oder Verteidigung rechtlicher Ansprüche durch uns oder durch Dritte;
  • Spezifische Ausnahmeregelungen, die durch nationale Gesetze eines EU-Mitgliedstaates oder anderen Staaten geschaffen werden, die die Datenschutzgrundverordnung umsetzen.

BITTE BEACHTEN SIE, sofern wir die Rechtm??igkeit von Verarbeitungst?tigkeiten in frühreren Versinen unserer Datenschutzichtlinien auf Ihre Einwilligung gestützt haben, halten wir an dieser rechtlichen Grundlage nicht fest, es sei denn dies ist explizit in dieser Richtlinie bestimmt.

BITTE BEACHTEN SIE auch, dass wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung von besonderen Kategorien? Ihrer personenbezogenen Daten erteilen, Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen k?nnen. Sofern Sie sich dazu entscheiden, Ihre diesbezügliche Einwilligung zu widerrufen, werden wir Sie über die m?glichen Konsequenzen informieren, insbesondere wenn dies bedeutet, dass bestimmte Dienste (besonders Betreuerp?sse) nicht mehr angeboten werden k?nnen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt dabei nicht die Rechtm??igkeit der Datenverarbeitung, die auf Grundlage Ihrer vor dem Widerruf erteilten Einwilligung erfolgt ist.

?

5.????????????????? Mit wem TEILEN wir Ihre personenbezogenen Daten?

?

Wie bereits oben erw?hnt, teilen wir Ihre Daten mit anderen Unternehmen der Merlin Gruppe.

Wir teilen die Daten auch mit Dritten, um die Verwaltung unseres Unternehmens und die Bereitstellung von Diensten zu erm?glichen. Diese Dritten müssen von Zeit zu Zeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen. Hierzu z?hlen:

  • Servicedienstleister, die unsere IT- und Hintergrundsysteme warten und unsere T?tigkeiten im Kundenbeziehungsmanagement unterstützen,?insbesondere Experian, Ensoft, Accesso, Google, Qubit, Mailchimp, Hotjar, Direct., dskom GmbH, Gelfert Marketing Partner, Blattwerk Media GmbH, kajomi GmbH?und Facebook.
  • Aufsichtsbeh?rden, einschlie?lich der deutschen Datenschutzaufsichtsbeh?rden sowie andere Aufsichts- und Strafverfolgungsbeh?rden in EU-L?ndern und weltweit.
  • Juristische und sonstige Dienstleister (u.a. unsere Wirtschaftsprüfer)

?

Auch im Falle eines Verkaufs von Teilen unserer Firma müssten wir Ihre personenbezogenen Daten an den K?ufer weitergeben.

?

?

6.????????????????? Direktes Marketing

?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen direkte Werbemitteilungen über unsere Attraktionen, Hotels, Veranstaltungen und andere Dienstleistungen zuzuschicken. Diese k?nnen per E-Mail, Post, SMS oder gezielten Onlineanzeigen erfolgen.

Wir beschr?nken unser Direktmarketing auf einen angemessenen Umfang und senden Ihnen auf der Grundlage der bei uns über Sie vorliegenden Informationen Mitteilungen zu, von denen wir glauben, dass diese für Sie interessant oder relevant sein k?nnten.?

Im Sinne der DSGVO erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarektings auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, die? in Abschnitt 4 und Anhang 1 n?her ausgeführt sind. In Deutschland gilt zudem das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, wonach wir für Werbema?nahmen per E-Mail, SMS oder Telefon Ihre vorherige Einwilligung ben?tigen, es sei denn, wir k?nnen von einem sogenannten Soft-Opt-In bezüglich unserer Werbung per E-Mail ausgehen (bei dem wir Werbung nur an bestehende Kunden für solche Produkte oder Dienstleitungen versenden, die eine ?hnlichkeit zu denen von Ihnen zuvor bei uns gekauften Produkten oder Diensteistungen aufweisen, es sei denn, Sie haben dem Erhalt solcher Werbeemails widersprochen).? Sie haben jederzeit das Recht, den Erhalt von Werbema?nahmen zu beenden. Dies k?nnen Sie über die Abmeldelinks in unseren elektronischen Mitteilungen (z.B. E-Mails) tun oder durch eine entsprechende Mitteilung an die in Abschnitt 11 aufgeführten Kontaktdaten. Sofern Sie insoweit eine Ihrerseits erteilte Einwilligung widerrufen, berührt dies nicht die Rechtm??igkeit der zuvor auf Grundlage der Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch dafür, um Werbeanzeigen, Angebote und Inhalte, die wir Ihnen pr?sentieren, gem?? Ihren Besuchen von unseren Attraktionswebseiten und anderen mobilen Applikationen und Plattformen auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und um eine Analyse der durchgeführten Werbema?nahmen, Angebote und Inhalte und Ihrer Interaktion mit diesen, durchzuführen. Wir k?nnen Ihnen auch bestimmte Inhalte auf der Grundlage von Informationen empfehlen, die wir über Sie und Ihre Sehgewohnheiten gesammelt haben. Dies f?llt unter das sog. Profiling, welches in Abschnitt 8 dieser Richtlinie n?her ausgeführt wird.

?

7.????????????????? Internationale Transfers

?

Manche Unternehmen der Merlin Gruppe, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen k?nnen sowie Dienstleister mit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten sitzen au?erhalb der Europ?ischen Union. Es kann zudem vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten Dritten im Ausland zug?nglich machen müssen, beispielsweise auf Anfrage einer ausl?ndischen Strafverfolgungsbeh?rde. Wir werden dabei stets alles tun, um sicherzustellen, dass s?mtliche internationalen Datenübermittlungen unter Wahrung Ihrer Rechte und Interessen erfolgen. Im Einzelnen hei?t das, dass wir entweder:

  • Ihre personenbezogenen Daten nur an solche L?nder übermitteln, die über ein angemessenes Schutzniveau gem?? Artikel 45 der DSGVO verfügen, oder
  • sicherstellen, dass Datenübermittlungen au?erhalb der Europ?ischen Union vorbehaltich angemessener Garantien erfolgen, z.B. die EU-Standardvertragsklauseln gem?? Artikel 46(2) DSGVO/oder dem EU-US-Privacy Shield zum Schutz personenbezogener Daten bei übermittlungen in die USA (N?here Informationen finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/eu-us-privacy-shield_en).

Sie haben das Recht bei uns n?here Informationen zu den oben genannten Ma?nahmen zu erfragen. Nehmen Sie hierzu über die in Abschnitt 11 aufgeführten Daten Kontakt mit uns auf oder bitten Sie um Vorlage einer Abschrift, in der die entsprechende Garantie dokumentiert ist (dies kann aus Gründen der Vertraulichkeit in zensierter Form erfolgen).

?

8.????????????????? Profiling

?

Bei einer sog. ‘automatisierten Entscheidungsfindung’ wird eine Entscheidung lediglich über einen automatisierten Verarbeitungsprozess Ihrer personenbezogenen Daten getroffen, beispielsweise über einen Softwarecode oder Algorithmus, ohne dass dabei ein menschliches Eingreifen erfolgt. Wir führen keine automatisierten Entscheidungsfindungen durch, jedoch unterhalten wir Profiling durch automatisierte Prozesse, um Werbema?nahmen auf einen spezifischen Kunden zuzuschneiden.

?

Wenn Sie ein Kunde sind, der sich für den Erhalt von Marketingupdates angemeldet hat, k?nnen wir Profiling dazu verwenden, die Werbematerialien auf Ihre Interessen und auf Inhalte zuzuschneiden, von denen wir glauben, dass diese Sie interessieren k?nnten. Unter besonderen Umst?nden kann es sein, dass infolge des Profiling bestimmte Rückschlüsse über Sie gezogen werden k?nnen, die zu den besonderen Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten z?hlen k?nnen. Wir tun dies allerdings nur dann, wenn wir Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erhalten haben.

?

9.????????????????? Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

?

Allgemein bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es zu der Erfüllung der Zwecke notwendig ist, für die sie erhoben wurden, z.B. um einen Vertrag und die damit verbundenen Dienstleistungen zu erfüllen (Siehe Abschnitt 4 dieser Richtlinie). Werden die personenbezogenen Daten nicht mehr zu dem Zweck ben?tigt, für den sie erhoben wurden, l?schen wir diese Daten, mit Ausnahme solcher Daten, die wir gem?? vertraglicher oder gesetzlicher (z.B. steuer- und handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen speichern müssen, die unter anderem auf dem Deutschen Handelsgesetzbuch (HGB) sowie der Abgabenverordnung (AO) basieren, wonach Aufbewahrungsfristen von 6 bis 10 Jahren vorgeschrieben sind. Daten, die lediglich aufbewahrt werden, um den Aufbewahrungsfristen gerecht zu werden, sind von der Verarbeitung ausgeschlossen, bis die jeweilige Frist abgelaufen ist und werden anschlie?end gel?scht.

?

Schlie?lich kann die Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten auch von den gesetzlichen Verj?hrungsfristen gem?? dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) abh?ngen, die eine maximale Verj?hrungsfrist von 30 Jahren vorsehen, w?hrend die allgemeine gesetzliche Verj?hrungsfrist 3 Jahre betr?gt.

?

10.????????????? Wie lauten Ihre Rechte?

?

Sie haben eine ganze Reihe von Rechten bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Zusammengefasst haben Sie ein Recht auf Auskunft, Berichtigung unrichtiger personenbezogenr Daten, L?schung von nicht mehr ben?tigten Daten, Einschr?nkungen der Verarbeitung Ihrer Daten, auf Datenübertragbarkeit sowie auf diverse Auskünfte bezüglich automatisierter Entscheidungsfindungen und Profiling sowie internationaler Datenübermittlungen. Sie haben zudem das Recht, sich bei Ihrer Aufsichtsbeh?rde zu beschweren. Eine ausführliche Erl?uterung dieser Rechte finden Sie nachfolgend:

?

RECHT

WAS BEDEUTET DAS?

Auskunft

Sie k?nnen uns darum bitten,

·?? Ihnen zu best?tigen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten;

·?? Ihnen einen Auszug dieser Daten zu geben;

·?? Ihnen Genaueres über Ihre personenbezogenen Daten in unserem Besitz mitzuteilen, u.a. welche Daten wir haben, wofür wir sie verwenden, wem wir sie mitteilen, ob wir diese ins Ausland übertragen und wie wir sie schützen, wie lange wir sie aufbewahren, welche Rechte Sie haben, wie Sie eine Beschwerde aussprechen k?nnen, wie wir Ihre Daten erhoben haben und ob wir eine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling durchgeführt haben soweit diese Auskünfte nicht bereits in dieser Richtlinie zur Verfügung gestellt wurden.

Berichtigung

Sie k?nnen uns darum bitten, unzutreffende personenbezogene Daten zu berichtigen. Wir prüfen die Daten eventuell auf Ihre Richtigkeit, bevor wir sie berichtigen.

L?schung / Recht auf Vergessenwerden

Sie k?nnen uns darum bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu l?schen, allerdings nur, wenn:

·????? Diese nicht mehr zu den Zwecken ben?tigt werden, zu denen sie erhoben wurden; oder
·????? Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben (sofern die Verarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgte); oder
·????? die L?schung Ihrer Daten Folge eines Ihrerseits ausgeübten Widerspruchs ist (siehe ‘Widerspruch’); oder
·????? die Daten auf rechtswidrige Weise erhoben wurden; oder

·????? dies einer gesetzlichen Verpflichtung entspringt, der Merlin unterliegt.

?

Wir sind nicht dazu verpflichtet, Ihrer Anfrage auf L?schung Ihrer personenbezogenen Daten nachzukommen, wenn diese für folgende Zwecke notwendig sind: Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, Erhebung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. Beachten Sie bezüglich der Werbezwecke, dass wir eine Sperrliste unterhalten, auf der Sie aufgeführt werden, wenn Sie keine weiteren Werbematerialien mehr erhalten wollen, um sicherzustellen, dass keinerlei Mitteilungen dieser Art Sie mehr erreichen. Es gibt weitere Umst?nde, die in Artikel 17, Abs. 3 DSGVO sowie § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDGS-neu) aufgeführt werden, unter denen wir nicht dazu verpflichtet sind, Ihrer L?schanfrage nachzukommen, auch wenn dies die zwei wahrscheinlichsten Umst?nde sind, unter denen wir Ihnen diese Anfrage zurückweisen würden.

?

Einschr?nkung

Sie k?nnen uns darum bitten, Ihre personenbezogenen Daten eingeschr?nkt zu verarbeiten, d.h. sie aufzubewahren, aber nicht zu verwenden, allerdings nur wenn:

·????? Deren Richtigkeit angezweifelt wurde (siehe ‘Berichtigung’), um uns eine Prüfung der Richtigkeit zu erm?glichen; oder
·????? Deren Verarbeitung unrechtm??ig ist, Sie aber nicht gel?scht werden sollen; oder
·????? sie nicht mehr zu den Zwecken ben?tigt werden, zu denen sie erhoben wurden, sie aber immer noch ben?tigt werden, um rechtliche Ansprüche zu erheben, auszuüben oder zu verteidigen; oder

·????? Sie von Ihrem Widerspruchsrechts Gebrauch gemacht haben und eine überprüfung der L?schungsgründe noch aussteht.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch nach einer Einschr?nkungsanfrage weiterverwenden, wenn:

·????? Wir Ihre Einwilligung dazu erhalten haben; oder
·????? Zum Zwecke der Erhebung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; oder
·????? Um die Rechte anderer natürlicher oder juristischer Personen zu wahren.

übertragbarkeit

Sie k?nnen uns darum bitten, Ihre Daten in ein strukturiertes, g?ngiges und? maschinenleserliches Format zu bringen oder uns darum bitten, sie direkt einem anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln, allerdings immer nur dann, wenn die Verarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgte, eines Vertrages mit Ihnen oder die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruch

Sie k?nnen gegen jegliche Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen, die auf unserer berechtigten Interesses als Rechtsgrundlage erfolgt (Siehe Anhang 2 für Genaueres), wenn Sie glauben, dass Ihre Grundrechte und Freiheiten Vorrang vor unseren berechtigten Interessen haben. Im Falle Ihres Widerspruchs haben wir die Gelegenheit Ihnen aufzuzeigen, inwiefern unsere berechtigten Interessen Ihre Rechte überwiegen, allerdings gilt dies nicht, wenn der Widerspruch die Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken betrifft.

?

Um von Ihren Rechten Gebrauch zu machen, k?nnen Sie über die in Abschnitt 11 aufgeführten Daten mit uns Kontakt aufnehmen. Bitte beachten Sie Folgendes, wenn Sie von irgendeinem dieser Rechte Gebrauch machen wollen:

?

  • Identit?tsnachweis. Wir nehmen die Vertraulichkeit aller Aufzeichnungen, die personenbezogene Daten enthalten, sehr ernst und behalten uns das Recht vor, bei einer Anfrage von Ihrer Seite einen Identit?tsnachweis zu verlangen.
  • Wir bemühen uns, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten, es sei denn, diese ist besonders kompliziert oder Sie haben mehrere Anfragen get?tigt. In diesem Falle werden wir uns bemühen, innerhalb von drei Monaten zu antworten. Wir werden Ihnen Bescheid geben, wenn Ihre Anfrage mehr als einen Monat in Anspruch nehmen wird. Wir werden Sie eventuell darum bitten, uns zu erkl?ren, was genau Sie wissen wollen oder was Ihr Anliegen ist. Dies wird uns dabei helfen, Ihre Anfrage schneller zu bearbeiten.
  • Nationale Gesetze, auch solche innerhalb Gro?britanniens, k?nnen weitere Ausnahmen mit sich bringen, insbesondere in Bezug auf das Auskunftsrecht, wobei Ihnen nach den Gesetzen Gro?britanniens unter bestimmten Umst?nden personenbezogene Daten auch vorenthalten werden k?nnen, beispielsweise wenn diese der Schweigepflicht unterliegen. Nach deutschem Recht (gem?? § 34 BGDS-neu) gilt das Auskunftsrecht insbesondere nicht, sofern die Daten nur aufbewahrt werden, um gesetzliche oder satungsm??ige Aufbewahrungspflichten zu erfüllen oder ausschlie?lich Zwecken der Datensicherung und Datenschutzkontrolle dienen und die Auskunftserteilung einen unverh?ltnism??ig gro?en Aufwand erfordern würde sowie eine Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Ma?nahmen ausgeschlossen ist.

?

11.????????????? Kontaktinformationen und Beschwerden

?

Prim?re Anlaufstelle für alle mit dieser Richtlinie zusammenh?ngenden Fragen sowie Anfragen zur Ausübung ihrer Betroffenenrechte ist unser Datenschutzbeauftragter. Der Datenschutzbeauftragte kann auf folgendem Wege kontaktiert werden:

?

?Data.Protection@merlinentertainments.biz

?

Sollten Sie eine Beschwerde oder Bedenken bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte zuallererst an uns. Wir werden versuchen, das Problem so schnell wie m?glich zu l?sen. Sie haben ebenfalls jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der zust?ndigen Datenschutzbeh?rde Ihres Landes einzulegen. In Deutschland k?nnen Sie unter anderem eine Beschwerde bei der zust?ndigen Aufsichtsbeh?rde des Bundeslandes einlegen, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Wir bitten Sie jedoch darum, zu versuchen, alle bestehenden Unstimmigkeiten zun?chst mit uns zu kl?ren, auch wenn Sie jederzeit mit einer Aufsichtsbeh?rde Kontakt aufnehmen k?nnen.

?

?

?

ANHANG 1 – RECHTSGRUNDLAGE FüR DATENVERARBEITUNG

Aktivit?t

Art der gesammelten Information

Rechtsgrundlagen für Verwendung

Kunde

Erstellung von Aufzeichnungen in CRM-Systemen

·????? Kontaktdaten und Inhalte von Interaktionen

·????? Erfüllung eines Vertrages

·????? Berechtigte Interessen (um sicherzustellen, dass wir korrekte Aufzeichnungen über alle Kunden haben, mit denen wir interagieren)

Betreibung von Kundenpflege und -service

·????? Kontaktdaten, Inhalte der Interaktionen und Ger?tedaten

Erfüllung eines Vertrages

Werbung

·????? Kontaktdaten, Marketingpr?ferenzen

·????? Berechtigte Interessen (um Informationen über Merlin zu erbringen, die von Interesse sein k?nnten, Schaffung von Kundensegmenten zum Zwecke gezielten Marketings, Anreicherung von Daten, die wir verwenden, um Ihnen Werbeinhalte in besserer und auf Sie abgestimmter Form zu liefern)

·????? Einwilligung (wenn notwendig gem?? geltender Gesetze, in Deutschland gem?? § 7, Abs. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb)

Erfüllung gesetzlicher Regelungen und Verpflichtungen

·????? Kontaktdaten und Inhalte der Interaktionen

·????? Gesetzliche Verpflichtung

?

?

?

?

ANHANG 2 - GLOSSAR

?

Kunde: bezeichnet eine Person, die Eintrittskarten für eine Attraktion kauft, gekauft hat oder kaufen wird, die die Webseite, Waren und Dienstleistungen von Merlin in Anspruch nimmt oder an einem Gewinnspiel bzw. Veranstaltung von Merlin teilnimmt.

Datenverantwortlicher: bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die die Mittel und Zwecke der Datenverarbeitung bestimmt.

Betroffener: bezeichnet eine Person, deren personenbezogene Daten betroffen sind.

EWR: bezeichnet den Europ?ischen Wirtschaftsraum.

DSGVO: bezeichnet die Datenschutzgrundverordnung der EU, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt und die die vorherige Datenschutzrichtlinie 95/46/EG ersetzt.

Berechtigte Interessen:? bezeichnen Gründe, die Organisationen als gesetzm??ige Grundlage für Ihr Handeln angeben k?nnen, beispielsweise wenn personenbezogene Daten in einer Weise verwendet werden, die nach vernünftigem Ermessen erwartet werden kann oder es einen zingenden Grund für die Verarbeitung gibt.

Mitgliedstaaten:? bezeichnet L?nder, die Mitglieder der Europ?ischen Union sind.

Privacy Shield:? bezeichnet Rahmenbedingungen, die zum Schutz von Personen erschaffen wurden, deren Daten in die USA transferiert werden.

Profiling: bezeichnet die Analyse Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Auswertung Ihres Verhaltens oder um bestimmte Dinge über Sie vorhersagen zu k?nnen, die für Sie im Rahmen eines Entertainment-Zusammenhangs relevant sein k?nnten, zum Beispiel wie wahrscheinlich es ist, dass Sie eine bestimmte Veranstaltungen von uns besuchen.

Besondere Katgorien personenbezogener Daten: bezeichnen personenbezogene Daten in Bezug auf Gesundheit, genetische und biometrische Daten, Vorstrafen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religi?se oder weltanschauliche überzeugungen, Gewerkschaftszugeh?rigkeit.

Dienstleister: bezeichnet Dritte, denen wir einige Funktionen unseres Unternehmes anvertrauen. So engagieren wir zum Beispiel Dienstleister, die unsere in ‘Clouds’ befindlichen IT-Applikationen und -systeme stellen und warten, d.h. dass Ihre personenbezogenen Daten auf deren Servern gelagert werden, aber unter unserer Kontrolle und Leitung stehen. Wir verpflichten alle unsere Dienstleister zum Stillschweigen über diese personenbezogenen Daten sowie deren Sicherheit.

免费高清视频